Timecraft ist dem Film “In Time“ nachempfunden und man stirbt hier wirklich im Spiel, wenn die Zeit abgelaufen ist.

Wobei man auch nur im Normalmodus wiederbelebt werden kann und im Hardcoremodus das Spiel von Null beginnen muss.

Da das Spiel einige große Anfangsschwierigkeiten hatte, ist es nicht nur in eine verlängerte Beta gegangen, sondern wurde vor kurzem auch als französische Version gestartet.

Daher ist es auch hier sehr gut möglich noch neu anzufangen, da es hier auch weitere und vorteilhafte Änderungen geben wird.

Aber auch hier sollte man die AGB beachten, wobei es sich um die gleiche, wie beim Soldatenspiel handelt.

Aber eben auch wieder mit der Vernachlässigung, dass es keine Altersüberprüfung gibt.

Das Spiel ist an sich wirklich hart, da man gleich mit einem hohen Ehrenstand einsteigt.

Aber keine sorge, man hat bis Level 10 einen Angriffsschutz, was es aber auch nicht wirklich leicht macht, weil man zum einem auf die Zeit immer acht geben muss und zum anderen ist es bei den vorhandenen Clan´s schon zu Aufnahme eine Pflicht, dass man sich in der Zeitzone 3 und Level 10 schon befinden sollte.

Daher ist es vom Vorteil, wenn man bis Level 15 im Normalmodus bleibt und wirklich viele Missionen erledigt, damit man auch immer genügend Zeit auf dem Konto hat.

Auch hier bekommt man Batterien (Premium) durch Missionen, Aufgabenerfüllung und Kämpfe.

Aber hier ist es egal, wofür man sie nutzt, da hier die Ausdaueraufladung nicht nur mit der Zeit je Aufladung höher wird, sondern eben auch bei den Batterien.

Hier ist auch wichtig, dass man viele Aufgaben erledigt.

Aber auch die Ausbildung ist sehr wichtig und nicht nur die eigene, denn hier gibt es auch eine Clanausbildung, die man auf jeden Fall machen sollte, da die Boni´s hier sehr wichtig für das eigene weiterkommen ist.

Im Grunde ist das Spiel genau so gestaltet, wie das Soldatenspiel, bis eben auf die ablaufende Zeit.

Daher ist das Spiel wirklich nur was für richtige Zocker.

 

Also einfach Probieren...


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!